Playlist mit Mixed Styles





Offizieller Sommerhit 2020 lautet "Savage Love"




Passend zu den aktuell warmen Temperaturen wurde er nun bekanntgegeben: Der offizielle Sommerhit 2020 - nämlich „Savage Love (Laxed – Siren Beat)“ von Jawsh 685 & Jason Derulo. Der Song stieg Mitte Juni in die Offiziellen Deutschen Single-Charts, die von GfK Entertainment ermittelt werden, ein. Anschließend kletterte die Nummer bis auf Rang zwei. „Savage Love“, veröffentlicht auf dem Label Sony Music, bringt alles mit, was einen Sommerhit ausmacht: Eine eingängige Melodie, ein einfacher Text, ein tanzbarer Rhythmus und er verbreitet gute Laune und Urlaubsstimmung.

Durch die Sozialen Medien hatte der Song, den ihr unter anderem hier bei Amazon.de erwerben könnt, deutlich an Bekanntheit gewonnen hat. Denn durch eine Tanz-Challenge bei TikTok ist Jason Derulo auf den neuseeländischen Newcomer Jawsh 685 aufmerksam geworden. Er hat mit ihm schließlich die Neuauflage des bereits 2019 veröffentlichten Tracks geplant und so zum Erfolg verholfen. Mittlerweile wurden allein in Deutschland, Österreich und der Schweiz über 284.000 TikTok-Videos dazu erstellt – alle tanzen zu „Savage Love“.

Dr. Mathias Giloth, Managing Director bei GfK Entertainment, äußerte sich wie folgt zum diesjährigen Sommerhit: „Die Wahl des Sommerhits war in diesem Jahr nicht ganz einfach. Corona-bedingt haben wir keinen unbeschwerten Sommer und die Stimmung am Strand der Urlaubsregionen ist gedämpfter. Dennoch hat sich ‚Savage Love‘ als Sommerhit 2020 herauskristallisiert. Ein würdiger Nachfolger für ‚Senorita‘.“

Im Hause Sony Music ist die Freude riesig, so zeigte sich Patrick Mushatsi-Kareba, CEO von Sony Music Entertainment für Deutschland-Österreich-Schweiz stolz über die Auszeichnung: „Es freut uns sehr, mit ‚Savage Love‘ einen speziellen Sommer lebenswerter zu gestalten. Der Erfolg von Jawsh 685 macht uns darüber hinaus umso stolzer, weil er sinnbildlich für internationales Teamwork, digitale Kompetenz und cleveres A&R steht.“

Jawsh 685 und Jason Derulo treten damit die Nachfolge von Shawn Mendes und Camila Cabello an, die mit „Senorita“ den Sommerhit 2019 stellten. Zuvor lauteten die Sommerhits „Bella Ciao (Hugel Remix)“ von El Profesor, „Despacito“ von Luis Fonsi feat. Daddy Yankee und „Don‘t Be So Shy (Filatov & Karas Remix)“ von Imany. Übrigens: Auch in den Nachbarländern Österreich und der Schweiz führt kein Weg an „Savage Love“ vorbei: Hier steht der Song sogar an der Spitze der Charts.

 


Offizielle Deutsche Charts  
Sony Music Entertainment Grafik: Ninth
Am 10.08.2020 um 16:00 Uhr von Ninth


Diese News merken:


Um einen Kommentar zu verfassen musst du eingeloggt sein

HINWEIS:
Es werden ab sofort die neuesten Newskommentare zuerst angezeigt!

  #1   B3atstylaz 12.08.2020 15:51   
ahh bei diesem track muss ich immer an TikTok denken




Bookmarks