Playlist mit Mixed Styles





Brennan Heart
Name
Alternate Reality (Qlimax Anthem 2010)
Title
18.11.2010
VÖ-Datum
Q-Dance Records
Label
Kategorie






Track Übersicht: Digital
#
Name Style Länge
1. Alternate Reality (Original Mix) Hardstyle 07:12
2. Alternate Reality (Evil Activities And Endymion Remix) Hardcore 06:38

    Redakteur: Manoua

Um einen Kommentar schreiben zu können, musst du eingeloggt sein!


#13  Deutschland - Sachsen Benutzer ist offline Triton
02.07.2011 20:46

wo sind wir nur gelandet... schlimm
#12  Deutschland - Hessen Benutzer ist offline Slow-e
25.06.2011 23:59

ich weiß gar nich, was ihr alle habt, ich find das ding geil
 
#11  Österreich Benutzer ist offline Hardstylaa
30.04.2011 15:49

was habt ihr denn alle das ist doch eines der geilsten lieder der welt.
zumndest der Hardcore remix :D
#10  Deutschland - Nordrhein-Westfalen Benutzer ist offline realstylez
12.01.2011 11:34

diese anthem ist echt nur dreck!
echt schade weil ich die qlimax anthems immer am besten fand :(
der hardcore-remix ist aber sowas geil o.O
#9  Deutschland - Nordrhein-Westfalen Benutzer ist offline dj KYFEG
25.12.2010 00:58

Mir fällt zum diesjährigen Qlimax Anthem nur ein: geil. Mit Orchester: geil
Evil Activities & Endymion rmx: noch geiler.
Passt zur Qlimax wie der Ar*** auf den Eimer.
Am besten kommen Anthems jedoch dort Rüber wo sie für gemacht werden - auf den Events.
Mir gefällts, auf meinen Tellern Heavy Rotation.
#8  Deutschland Benutzer ist offline Propper
30.11.2010 00:00

nur weils live vielleicht toll war, macht das das ding aber auch nicht besser. der break ist zwar super für ne anthmen, aber die mellow is der totale fail, fand face the enemy schon nich sooooo gut und das klingt jetzt zu 99% genauso, nur leider schlechter :/
29.11.2010 11:39

Ich muss aber zugeben, auf der Qlimax, das mit dem Live-Orchester war echt sehr geil! :)
#6  Deutschland - Mecklenburg-Vorpommern Benutzer ist offline O RLY
20.11.2010 13:57

Warum Fabian, warum musste das Teil so klingen wie Face The Enemy, und dazu scheiß break, female vocals die qlimax sagt, Wildstylez kick, Revelations war z.B. viel geiler ...

Über den EA&EM Remix werde ich mich allerdings nicht beschweren, der ist super <3
20.11.2010 13:18

Wollte nochmal anmerken, dass man den Break mit dem Chorgesang und so, lieber als Intro für die Qlimax hätte nehmen sollen, völlig unabhängig vom Song so.
20.11.2010 13:13

Herrje jetzt ist die Schandtat doch released! ;) Absoluter Fail der Song, der Break passt ja mal gar nicht. Für ein Qlimax Anthem erwartet man einfach mehr, es ist halt eines der geilsten Festivals überhaupt. Zatox oder Psyko Punkz oder Noisecontrollers hätte das Anthem machen müssen, die verstehen wenigstens ihr Handwerk! :)
#3  Deutschland - Baden-Württemberg Benutzer ist offline dadodd
19.11.2010 17:29

Ich hab schon Face The Enemy geliebt, also lieb ich auch dieses Lied, der break hat schon eine richtig gute Atmosphäre und die Melodie ist bei weitem wirklich nicht so schlecht. Im gegensatz zu vielen finde ich, dieses ständige \"gleichklingen\" gut, das macht den Producer und seinen Style authentisch! Und wenn Brennan Hearts Style nicht für jeden ist, oder er schon totgehört wurde, ok, aber dieser anthem ist meiner meinung nach nicht so schlecht, wie alle sagen. Das einzige was mich stört sind die Wildstylez kicks, da hätte er wohl noch seine eigenen nehmen können!
19.11.2010 15:47

Hat meiner Meinung nach nicht verdient Anthem genannt zu werden :( Der Evil Activities & Endymion remix macht es ein bisschen erträglicher. Schade :( Normal steckt hinter den Qlimax Anthems mehr Potential!
#1  Deutschland - Nordrhein-Westfalen Benutzer ist offline Eceerg
19.11.2010 15:46

Also Original bekommt 4/10 und zwar deshalb weil die lyrics von den letzten jahren weg sind, weil die typischen Brennan Heart Samples auf deutsch gesagt mir auf dem sack gehen und es immer wieder das selbe ist nur der mittelteil ist anders und der kick vielleicht... Es kann sein das er sich mühe gegeben hat mit dem anthem auch mit dem Orchester und sowas aber naja in diesem fall sind glaub ich die nicht möger in der überzahl...Zu dem Evil Activities And Endymion Remix muss ich sagen sieht das ganze mal anders aus... Es kommt einmal glaub ich mehr das wort Qlimax was eigentlic ziemlich toll ist aber ich hatte mehr erwartet... Trotzdem finde ich den remix besser zu hören als das original deshalb von mir  7/10




Bookmarks